Hochbeete aus Stahl im Test

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Hochbeete im Einsatz

Die Metallhochbeete aus unserem Shop sind seit Jahren im Einsatz.

Zeit um ein Résumé zu ziehen.

Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema Haltbarkeit bei Metallhochbeeten (beschichtetes Stahlblech) aus unserem Shop. Seit nun mehr als 7 Jahren sind mehrere Hochbeete bei uns im Einsatz. Jährlich werden diese neu befüllt und neu bepflanzt. Heute schauen wir uns einmal an, wie es um die Haltbarkeit steht.

Dazu sind ein paar Bilder der Hochbeete unten dargestellt.

Fragen zur Haltbarkeit oder Erkenntnissen zum Hochbeet:

  1. Sind die Außenwände beschädigt oder die Beschichtung defekt? – Die Außenwände weißen keine nennenswerten Beschädigungen auf. Kleine Schlagstellen durch Werkzeuge oder Fahrzeuge sind vorhanden, aber kein Rost zu sehen.
  2. Dellen oder Einrückungen? – Sind an div. Stellen zu sehen und vorhanden. Liegt zum einen an der Aufstellung (leichte bewusste Schrägstellung der Hochbeete wegen Untergrund und Gelände) und wurde beim Befüllen oder wieder befüllen eingedrückt. Zuganker dadurch nicht voll ausgelastet.
  3. Löcher in den Anbauteilen? – Nein, keine Löcher an den Anbauteilen
  4. Beeinträchtigung beim bepflanzen? – Nein, keine Beeinträchtigungen vorhanden. Achtung an den Ecken, diese können scharfkantig sein, wenn diese durch den jahrelangen Gebrauch hochgebogen sind.
  5. Verfärbungen an den Hochbeeten? – Nein, keine Verfärbungen.
  6. Sonstige Beschädigungen? – Eine verrostete Schraube, die aber keine negativen Auswirkungen hat.
  7. Praxiserkenntnis? – Ja. Beim wässern sollte der Wasserstrahl nicht zu stark in die Ecken gerichtet werden, da es zu Ausschwemmungen kommen kann. Die Erde wird dabei über die Profile an den Ecken teils ausgeschwemmt. Deswegen ist es auch sinnvoll diesen Tipp zu beachten.

Fazit: Die Hochbeete sind durch den jahrelangen Einsatz immer noch in einem sehr guten Zustand. Die gerade Aufstellung bzw. der Untergrund sollte annährend gerade (im Wasser) sein. Auch als Chef / Inhaber sollte man die Tipps mit dem Wasserstrahl immer beachten ;-).

Hier weitere Informationen zur siehe Metallhochbeete. Alternativ: die Variante die Edelstahlhochbeete.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.