Ist der Trend “Selbstversorger” vorbei?

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Hochbeete im Einsatz

War es wirklich nur ein Trend oder ist das Thema Selbstversorger und Selbstversorgung immer noch aktuell? Bei der heutigen Abfrage auf Google Trends ist zu sehen, dass das Thema Selbstversorgung (blau) in diesem Jahr den höchsten Nachfragewert im März hatte. Allerdings war dieser Wert der niedrigste seit August 2020. Tendenziell kann man einen leichten Abschwung beim Thema verzeichnen.

Quelle Google Trends vom 25.08.2021

Nimmt man nun den Begriff Selbstversorger (rot) im gleichen Zeitraum zeichnet sich statistisch ein leichter Aufwärtstrend ab. Zusammen genommen kann man sagen, dass das Thema weiterhin einen hohen Nachfragewert besitzt und das Thema in Deutschland weiterhin sehr wichtig ist.

Quelle Google Trends vom 25.08.2021

Nimmt man nun den Begriff Hochbeet (gelb) im gleichen Zeitraum dazu, sehen wir final, dass das Thema Selbstversorgung, Selbstversorger in Zusammenhang mit dem Hochbeet ein wachsendes Interesse besitzt und in diesem Jahr zwar einen Rückgang zu verzeichnen hat, aber immer noch eine hohe Nachfrage besitzt.

Quelle Google Trends vom 25.08.2021

Zusammenfassend ist der Trend #Selbstversorgung bzw. #Selbstversorger immer noch präsent und weiter wachsend, wenn man das #Hochbeet in diese Betrachtung mit einbezieht. Persönlich denke ich, dass das Thema auch weiter wachsen wird mit den Themen #Klimakrise, #Erderwärmung und #Nachhaltigkeit beim Anbau von Gemüse. Ich denke auch das man nicht mehr von einem Trend, sondern schon von einer gewissen Lebenseinstellung und Philosophie sprechen kann.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.